C4FM Crosslinking

Diese Möglichkeit die Netze zu verbinden wurde im Mai 2016 erstmalig umgesetzt. Dabei wurde mit der Erstellung eines digitalen Raumes, welcher permanent mit der TG26207 verbunden ist begonnen.

Möchtest du deinen eigenen Wires-X-Raum in einer Talkgroup im BrandMeister zur Verfügung stellen, dann schicke uns eine eMail an info@bm262.de.

Voraussetzung ist ein rein digitaler Raum der permanent im DN-Modus betrieben wird (keine Analog-Räume). Dieser kann theoretisch mit jeder TG des BrandMeisters verbunden werden. Um die Talkgroup-Struktur zu erhalten, wird mit dem Support-Team eine entsprechende DMR-TG abgestimmt. Ebenfalls sollte der Windows-Rechner, auf dem YEASU-Software für diesen Raum läuft, über eine feste IP von außen erreichbar sein. Die Portweiterleitungen sollen „normal“ sein. Also kein UPnP verwendet werden.

Anschreiben, als eMail Vorlage

Hier eine einfaches Anschreiben als Vorlage, damit stellst du sicher, dass alle notwendigen Infos übermittelt werden.

Hallo lbr BM-Team, 

bitte verbindet folgende(n) C4FM-Reflektorraum mit der von mir vorgeschlagenen BrandMeister-Talkgroup. 

Mein Rufzeichen ist: 
Mein Name ist: 

Bitte hinterlege meine Daten als Kontakt zu diesem beantragten C4FM-Gateway.

Mein YSF-Reflektor namens: "meinchat"  hat die IP-Adressse "0.0.0.0" und nutzt den Port "000".

Mein Wires-X Reflektor namens: "superchat" hat die IP-Adressse "0.0.0.0" 

Als Talkgroup im BM-Netz würde ich gern "262xx" nutzen wollen, gemäß der Vergaberichtlinie. 
(262 für DL, gefolgt von der Region und laufender Nummer, Beispiel 26281)
Dazu habe ich vorher mich über die Liste http://deneb.dstar.su/status/status.htm zu einer freien TG informiert.

Ich freue mich auf eine Rückmeldung von euch. Vielen Dank.

73 de Name, Call

Eine Übersicht dazu findet man im BrandMeister-Handbuch oder aber auf der Webseite http://bm262.de/tg-uebersicht/.

Bzw. auf der Webseite http://deneb.dstar.su/status/status.htm ganz unten findest du aktuelle Einträge zu Wires-X und YSF-Client, als Beispiel.

Fragen dazu beantwortet gern das deutsche BrandMeister-Support-Team.